Lesend & blubbernd durch die Weihnachtszeit – Tag 7

Hallo ihr Lieben,

nun bekommt ihr natürlich noch mein Fazitpost.

Zuerst möchte ich noch einige Blogs erwähnen, die ich am Samstag besucht habe:

Damit wäre der Samstag abgehackt :-).

Kommen wir nun zum Sonntag. Auch für diesen letzten Tag der Blubberwocher gab es natürlich ein paar Aufgaben:

  • Drehe eine Abschiedsrunde und statte mindestens 10 Blogs von der Teilnehmerliste einen Besuch ab.
  • Wie hat dir unsere Communitywoche gefallen? Wie viele Bücher hast du gelesen? Verfasse ein Fazit.
  • Lies heute, am letzten Tag der Woche, mehr Seiten, als du am ersten Tag der Woche geschafft hast.
  • Sollte es ein aktuelles Gewinnspiel, eine Aktion oder eine Challenge auf deinem Blog geben, für die du Teilnehmer/Mitstreiter suchst, nutze die Möglichkeit, um sie heute noch mal lautstark zu bewerben.

Nachdem die letzten Tage alle unter dem Zeichen der Familie standen, ich Samstag einiges für die Uni gemacht habe und einen tollen Film mit meinen Eltern gesehen habe, steht der Sonntag und auch der heutige Montag unter dem Zeichen der Freundschaft. So traf ich gestern einige alte Freude und es gab gutes Essen, gute Gespräche und Filme. Leider kam ich dadurch gestern weder zum Bloggen noch zum andere Blogs besuchen, noch zum lesen. Ich denke, ihr versteht das :-).

Heute am Montag war ich mit einer Freundin, die etwas weiter weg wohnt, shoppen. Dadurch musste ich fast eine Stunde mit dem Zug zu ihr hin fahren und natürlich auch wieder zurück. Dies gab mir Zeit einige Seiten wegzulesen. Somit kann ich euch berichten, dass ich bei “Legend-Berstende Sterne” nun bei Seite 258 bin. Damit habe ich heute ganze 82 Seiten gelesen. Ich denke das topt das Ergebnis vom ersten Tag, welches ja bei stolzen 0 Seiten lag ;-). Ich hoffe ihr lasst das gelten, obwohl es ein Tag zu spät erfüllt ist :-). Während der Zugfahrt habe ich auch einige Fazitblogeinträge gelesen, leider ist das kommentieren mit dem Handy immer umständlich. Deswegen habe ich leider keine Grüße hinterlassen, aber es war super interessant zu lesen, wie es euch ergangen ist. Ich war sehr beeindruckt wie viel manche von euch gelesen haben.

Heute Abend habe ich mir gemütlich den ersten Harry Potter Film angesehen und jetzt schreibe ich euch noch diesen Post.

Mein Fazit zu dieser ersten Blubberwoche an der ich Anteil haben durfte, fällt durchweg positiv aus. Mein noch relativ neuer Blog wurde mit Leben gefüllt und ich durfte mich über soviele Kommentare freuen. Es freut mich so, dass ihr so fleißig mitgevotet und kommentiert habt. Ich möchte mich dafür nochmal bei euch allen bedanken. Das gewünschte Rezept ist auch seit gestern online. Schaut doch mal vorbei! Und was ich als nächstes Lese habe wir ja auch zusammen geklärt :-). Zudem habe ich wunderschöne, kreative Blogs kennengelernt, die ich bestimmt noch oft besuchen werde.

Lesetechnisch habe ich immerhin die 258 Seite geschafft. Was ich gar nicht so schlecht finde.

Zum Schluss danke ich Anka für die Organisation dieser Aktion und die kreative tollen Aufgaben, die sie sich überlegt hat.

Es war mir ein Vergnügen mit euch diese Besondere Zeit im Jahr zu teilen:-)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s